Mittendrin statt nur dabei: Tour de France in Google Maps mitverfolgen

Mittendrin statt nur dabei: Tour de France in Google Maps mitverfolgen

Die Tour de France, die vermutlich wichtigste Radsportveranstaltung der Welt, ist auch in diesem Jahr trotz des Dopingverdachts wieder ein Publikumsmagnet. Der Startschuss fiel in der vergangenen Woche in der im Nord-Westen Frankreichs liegenden Stadt Brest. Wer es von den Teilnehmern bis zum letzten Wettkampftag schafft, der hat dann in 22 Tagen rund 3.500 Kilometer auf dem Drahtesel abgestrampelt.

Begleitet wird die Tour de France auf Schritt und Tritt von ganzen Heerscharen von Journalisten. Und erstmals auch von Google Maps und der Street View Funktion wie Google im eigenen Blog berichtet.

Follow the Tour de France in Google Maps

Google hat die komplette Route der Tour de France 2008 vorab fotografiert und die Bilder in Google Maps eingefügt. Per Mausklick auf eine der Locations zoomt man in die Rennstrecke hinein und erfährt so viele zusätzliche Details zur Veranstaltung.

  • Link Kopiert!
Kommentare laden